Service Hotline 0 54 92 3023 

Labortechnik

klinik_jubilum_150

Unser mobiles -Labor ermöglicht die prompte Verarbeitung des gewonnenen Spermas direkt vor Ort.

Eine -Nährlösung (Verdünner), die vor dem ersten Einfriervorgang detailliert in ihrer Zusammensetzung auf die Qualität des Spermas abgestimmt wurde, gewährleistet höchstmögliche Motilität des verdünnten Spermas.

klinik_jubilum_164

Nach der Zentrifugation und Versetzung des Spermas mit einer speziellen -Nährlösung, die das Tiefgefrieren ermöglicht, wird die Flüssigkeit automatisch in 0,5-ml-Pailletten abgefüllt. Durch den computergesteuerten Einfriervorgang wird eine Schädigung der Samenzellen minimiert und somit nach dem Auftauen eine Motilität von 40 bis 50 % ermöglicht. Die Pailletten werden bei diesem Vorgang lasergesteuert beschriftet, sodass eine Verwechslung ausgeschlossen werden kann und die Beschriftung unbegrenzt haltbar ist.

Die verschiedenen -Nährlösungen können über das -Labor bezogen werden. Auch ein Versand ist möglich.