Service Hotline 0 54 92 3023 

Sperma-Konservierung

In unserer modernen Besamungsstation in Mühlen besteht die Möglichkeit, Sperma für den europaweiten Versand herzustellen. Nach den gesetzlich vorgeschriebenen zuchthygienischen Untersuchungen kann den Kunden das Sperma europaweit auch im Frischsamenversand zur Verfügung gestellt werden. Falls ein Hengst sportlich sehr eingebunden ist, ist es unbedingt erforderlich, Tiefgefriersperma herzustellen, um auf diese Weise eine dauerhafte Verfügbarkeit des Hengstes zu gewährleisten. In einer Trainingspause bietet sich meistens genügend Zeit, um die erforderlichen Mengen zu gewinnen. Zuchthygienische Untersuchungen können in dem Fall in Absprache mit Ihrem Haustierarzt vorgenommen werden, sodass der Hengst nur zur eigentlichen Spermagewinnung auf unsere Station kommen muss. Für weitere Informationen rund um die Herstellung wenden Sie sich bitte an einen unserer Tierärzte oder unserer Mitarbeiter.