Service Hotline 0 54 92 3023 

Unsere EU-Besamungsstation

Unsere EU-Besamungsstation

 

Die fachliche Leitung der EU-Besamungsstation unterliegt dem Tierarzt, Herrn Dr. med. vet. Hermann-Josef Genn. Letztere ist sowohl für die Herstellung des Tiegfgefrierspermas als auch für die Besamung verantwortlich und arbeitet mit ihrem Team seit Jahren sehr erfolgreich mit dem Einsatz von Frisch- und TG-Sperma.

Für Stuten, die zur Besamung auf die Station in Mühlen kommen, bieten wir verschiedene Unterbringungsmöglichkeiten an: großzügige Stallungen, Außenboxen, Boxen mit Auslauf und Weiden. Alle Boxen eignen sich auch für Stuten mit Fohlen.

Aufgrund unserer wissenschaftlichen Zusammenarbeit mit verschiedenen Hochschulen im In- und Ausland sowie unserer intensiven Betreuung von Doktoranden werden stets die jeweils neuesten Ergebnisse in die Praxis umgesetzt.